Tag Archives: Grenzregime

Menschenrechte und Migration in Europa: Die Grenzen einer universellen Idee

Von Milan Röseler Die Europäische Union gilt weithin als Region, in der die Menschenrechte gut institutionalisiert sind und eingehalten werden. Ein kurzer Blick auf die europäische Grenzpolitik reicht jedoch aus, um dieses Bild zu trüben, wenn nicht gar zu zerstören. … Continue reading

Posted in Teil 1 – Break the Isolation | Tagged , , , | Leave a comment

Gegen die lückenlose Überwachung und Abschottung von Europas Grenzen

von Rosemarie Löser Auf dem Weg zu einer immer lückenloseren Überwachung der Außengrenzen strebt die EU in diesem Sommer einen neuen Meilenstein an. Was deren RepräsentantInnen zynisch als modernes und effizientes Grenzmanagement bezeichnen, meint Abschottung, Abschreckung und Kriminalisierung von Flüchtlingen … Continue reading

Posted in Teil 1 – Break the Isolation | Tagged , , , , , | Leave a comment

Europas schmutzigstes Verfahren

von Fabian Jellonnek Das Dublin-II-Verfahren gilt offiziell als “Lastenausgleich” um Asylbewerber in Europas Mitgliedsstaaten gerecht zu verteilen. Tatsächlich belastet die Gesetzgebung vor allem Länder, die an Europas Außengrenzen liegen. Kein Wunder also, dass die Profiteure von Dublin-II mit schmutzigen Tricks … Continue reading

Posted in Teil 1 – Break the Isolation | Tagged , , , | Leave a comment

Moderne Barbarendiskurse und das externalisierte europäische Grenzregime

von Fabian Jellonnek Ein kritischer Blick in die Geschichtsbücher erhärtet einen Verdacht: Die Art und Weise, wie wir über die Anderen sprechen und die europäische Abschottungspolitik hängen eng zusammen. Fabian Jellonnek über Alltagsrassismus, europäische Selbstfindungsprozesse und Abgrenzung.

Posted in Teil 1 – Break the Isolation | Tagged , , | 1 Comment

‘We are all boat people’ oder ‘Bomb the boats’? – Flüchtlingspolitik Australiens

Eine Reportage von Helen Reichelt “Open the Borders, close the camps. Free the refugees!“, rufen wir, gut 25 Aktivisten des Refugee Rights Action Network (RRAN) und blockieren die Hauptkreuzung der Fußgängerzone. Ich verteile Flugblätter, auf dem Plakat, das ich halte, … Continue reading

Posted in Teil 1 – Break the Isolation | Tagged , , | Leave a comment

Buchkritik: Wenn gefährliche Hunde lachen

Von Helen Reichelt Armut und Perspektivlosigkeit zu entfliehen fällt unter freiwilliges Verlassen der Heimat. Helen, eine junge Frau aus dem Niger, landet deswegen in einem deutschen Asylheim. Für sie ist es die Endstation ihres Höllentrips nach Europa, es gibt kein … Continue reading

Posted in Teil 3 – Kulturteil | Tagged , , , | Leave a comment

Europäische Migrationspolitik – Die Stunde der Populisten

Ein Kommentar von Pit Reinesch Jedes Jahr am 9. Mai ist Europatag. Dieser Tag geht auf die Verkündung des Schumann-Plans am 9. Mai 1950 zurück, der den Grundstein für die europäische Union legt. An 9. Mai dieses Jahres veröffentlichte die … Continue reading

Posted in Teil 1 – Break the Isolation, Teil 2 – Rassismus in Institutionen und Gesellschaft | Tagged , , , , | Leave a comment

Deutschland droht zum Abschied

aus Düsseldorf: Fabian Jellonnek Die Nordrhein-Westfälische Landesregierung schiebt an einem Tag über 100 Menschen nach Belgrad ab. Mitten zwischen Theken mit belgischen Edelpralinen, Krawattenboutiquen und Schmuckläden wird es am Düsseldorfer Flughafen laut: Über vierzig Aktivisten versammeltenn sich am Dienstag um … Continue reading

Posted in Teil 1 – Break the Isolation | Tagged , , , | Leave a comment

„No Chance“

Herbst 2010 in Calais: Frankreichs Grenzpolitik, Flüchtlingsschicksale und nie geahnte humanitäre Abgründe mitten in Europa. Ahmed sitzt neben mir auf dem kalten Beton der Essensausgabe. Wir essen aus Plastikschälchen, während er mir von sich erzählt. Mir laufen kalte Schauer über … Continue reading

Posted in Teil 1 – Break the Isolation | Tagged , , , | Leave a comment

„Is it true what they say about…“

Asylpolitik in Luxemburg Weltoffen und modern, ein kosmopolitisches Land im Herzen Europas und ein internationales Handelsplatz, dieses Bild zeichnet Luxemburg gerne von sich selbst. So auch in der professionellen Werbekampagne „Is it true what they say about…“ in der luxemburgische … Continue reading

Posted in Teil 1 – Break the Isolation | Tagged , , , , | 1 Comment