Bildung

Das Erlernen der deutschen Sprache ist für alle Migrant*innen und Geflüchteten von großer Bedeutung. Daher bietet das Multikulturelle Zentrum Integrationskurse, und Deutschkurse an.

Politik

Mit unseren politischen Veranstaltungen und Arbeitsgruppen wollen wir bestehende Ungleichheiten klar benennen und Formen der Ausgrenzung und Stigmatisierung von Migrant*innen und Geflüchteten kritisch beleuchten.

Kultur

Unsere kulturellen Veranstaltungen bieten stets Gelegenheit, Neues kennen zu lernen und sich mit diesem auseinander zu setzen.

Meldungen

Offener Brief an den Bundesinnenminister Thomas de Maizière

Parallel zu den 23 Aktionen vom 11.02. wurde ein offener Brief an den Bundesinnenminister Thomas de Maizière formuliert! Wir laden euch ein daran Teil zu nehmen. Sehr geehrter Herr De Maiziere, am 14. Dezember 2016 wurden 34 Menschen aus Deutschland nach Afghanistan abgeschoben. Am 23. Januar 2017 wurden 26 Menschen erneut aus Deutschland nach Afghanistan […]

Saz Unterricht im Multikulturellen Zentrum

Neben einem Bildungs- und Politbereich wollen wir auch Menschen unterstützen, die kulturelle Angebote wahrnehmen oder organisieren wollen. Eines dieser Angebote ist der Saz-Kurs, der Regelmäßig in unseren Räumen stattfindet! Solltet ihr interesse am erlenen dieses Instrumentes haben, könnt ihr gerne Kontakt mit der Lehrkraft aufnehmen. Hierzu folgende Kontaktdaten: Name:  H. H. Talaz E-Mail: temburi@live.de Der […]

Unsere alten Grenzwertig-Ausgaben stehe für euch zum download bereit!

Wir haben für euch noch einmal unsere alten Ausgaben der „Grenzwertig – Zeitschrift für Migration und Menschenrechte“ hochgeladen. Sie stehen nun zum download bereit! dazu müsst ihr nur auf folgenden Link klicken und werdet automatisch in unserem Downloadbereich weitergeleitet. Dort findet ihr auch andere Veröffentlichungen wie etwa Flyer, Broschüren und Stellungnahmen. Spread the word – […]

Photo: Michal Jarmoluk

Noch freie Plätze in unserem Integrationskurs! We have still places in our „integration lessons“!

Wir haben noch ein Paar freie Plätze in unserem neu beginnenden Integrationskurs! Die Kurse beginnen ab nächste Woche Montag (13.06.16). Gerne könnt ihr euch bei uns Anmelden! We have a few places left in our Integrationlessons! The lessons will start at monday next week (13.0616). Please contact us if you are interested in!    

Mohrenwaffel*, Buschmann* und sprachliche Gentrifizierung

von Matthias Köberlein – Multikulturelles Zentrum Trier – grenzwertig. Zeitschrift für Migration und Menschenrechte – 29.05.2016 Es ist ja wirklich ein leidiges Thema. Deshalb haben viele Leute, die sich als links verstehen, auch aufgehört großartige Diskussionen darüber zu führen und sich aufzuregen. Beim Anblick der „Mohren-Waffeln“* im Süßigkeitenautomaten am Trierer Hauptbahnhof ist unsereine*r dann auch […]

„Keine Stimme der Alternative für Deutschland“ – auch wir schließen uns an!

Das selbstverwaltete Multikulturelle Zentrum Trier e.V.  schließt sich dem Aufruf „Keine Stimme der Alternative für Deutschland“ an! im Vorfeld der Landtagswahl in RLP, diesen Sonntag, hat ein Zusammenschluss aus Gewerkschaften, NGO’s und karitativen Verbänden den Aufruf gestartet um gegen das wahrscheinlich hohe Wahlergebnis der AfD zu protestieren! Besonders im Moment, während Geflüchtetenunterkünfte und Refugees täglich […]

Solidarität mit der Zwischenzeit!

„Am Samstag, dem 27.2., versuchte die AfD mit einem Wahlkampfstand in der Mainzer Innenstadt Werbung für ihre unsägliche, menschenfeindliche Agenda zu machen. Im Verlauf einer spontanen Gegendemonstration griff ein Wahlkampfhelfer der Partei eine der Protestierenden mit Pfefferspray an. Die Zwischenzeit berichtete über die Attacke. Nun versucht die AfD, die Berichterstattung durch die Androhung einer Klage […]

Audiomitschnitt: „Der Jungle von Calais – Bericht einer Freiwilligengruppe

Als Interessant und gut besucht (ca. 50 Gäste) empfanden wir unsere Veranstaltung „Der Jungle von Calais – Bericht einer Freiwilligengruppe“. Besonders schön fanden wir, dass dabei nicht nur unsere Referent*innen sondern auch Gäste aus dem Publikum, welche vor kurzen noch in Dunkquerque aktiv waren, uns auf den neuesten Stand gebracht haben. Dafür nochmal einen großen […]

10 Jahre Bock auf JOG – Solidarität ohne Grenzen

Jetzt wird nochmal kräftig die Werbetrommel gedreht! Unsere Freund*innen von Jugendliche Ohne Grenzen (Youth without borders) haben eine Demo im Kontext der Innenministerkonferenz in Koblenz geplant, veranstalten am nächsten Tag mehrere Workshops und wählen den Abschiebeminister des Jahres! Die Workshops sind ohne Kosten verbunden und richten sich an junge Geflüchtete. Solltet ihr Menschen kennen, die […]

Pressemitteilung des s. Multikulturellen Zentrum Trier e.V.

Wir zeigen uns erfreut über die Entscheidung der Stadtratssitzung, am 06.10.2015, bezüglich der Zustimmung zur Teilnahme an einem Pilotprojekt, welches Asylbegehrende in Zukunft mit einer Krankenversicherungskarte versieht. Dennoch ist damit aufgrund des Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) eine umfassende und aus unserer Sicht menschenwürdige Gesundheitsversorgung weiterhin nicht gegeben! Die Zugangsberechtigung für die Gesundheitskarte bedeutet eine große Verbesserung für […]

Herzlichen Dank für Eure Spenden an das Multikulturelle Zentrum Trier e.V. !

Wir organsieren im Multikulturellen Zentrum kostenlose Deutschkurse für alle- die Teilnehmer*innen sind überwiegend Menschen, die hierher geflohen sind. Die meisten von ihnen leben noch in der Erstaufnahmeeinrichtungen in der Dasbach- oder der Luxemburgerstraße, kommen für mehrere Wochen zu uns in die Deutschkurse und werden dann auf die einzelnen Kommunen in Rheinland-Pfalz verteilt. Einige hatten auch […]

Fluchtwege [09]+ – Ein Theaterstück zum Thema Flucht

Ihr habt lust über die Buchmesse in Saarbrücken zu flanieren und dabei mit oder ohne Kinder ein Theaterstück zu besuchen? Kein Problem! Hier   Fluchtwege [09]+ Im Rahmen der Kinder- und Jugendbuchmesse Samstag, 23. Mai 2014, 12.00 – 13.00 Uhr Schlosskeller des Regionalverbandes Saarbrücken Von Nick Wood Deutsch von Constanze Hagelberg   Der Verein Ramesch […]

Der Verein „Multikulturelles Zentrum Trier e.V.“ bleibt bestehen und bedankt sich für die große Unterstützung.

Am 26.01.2015 haben wir unsere Mitgliederversammlung abgehalten, bei der der Beschluss getroffen wurde, dass unser Verein weiter bestehen bleibt. Die finanzielle Lücke, die im letzten Jahr entstanden ist, konnte durch eine Förderung der Nikolaus-Koch-Stiftung geschlossen werden, so dass zumindest die grundlegende Finanzierung durch Landesmittel und der Nikolaus-Koch-Stiftung gesichert ist. Darüber hinaus haben wir in den […]

Veranstaltungen

Lesung: Kurto Wendt – Das Ende der Jagd

Kurto Wendt, Journalist und Autor beehrt das Multikulturelle Zentrum für eine Lesung aus seinem aktuellen Roman „Das Ende der Jagd“. Ein kleiner Einblick in das Buch: „Von seiner Wahlheimat San Francisco aus spielt IT-Spezialist Ronnie eine Partie Fernschach mit einem Wirtschaftsprofessor an der Columbia University. Als Ronnie überraschend eine Erbschaft macht und sie an ein […]

Fortbildung: Asylverfahren & Verfahrensausgänge

Wir freuen uns sehr eine Fortbildung mit dem in Landau ansässigen Rechtsanwalt Marco Werther ankündigen zu dürfen. Die Themen der Fortbildung sind: – Grundlagen des Asylverfahrens – Ausgänge des Asylverfahrens (vers. Aufenthaltstitel) – Rechtsfolgen der vers. Aufenthaltstitel Die Fortbildung findet am Samstag, den 11.03.2017, von 14:00 bis 17:00 statt. Bei Interesse bitten wir um eine […]

Jugendliche ohne Grenzen-Konferenz im Rahmen der IMK 2016

Unsere Freund*innen von Jugendliche Ohne Grenzen arbeiten jedes Jahr kritisch rund um die Innenminister Konferenz. Dieses Jahr findet diese in Saarbrücken statt und wird mehrer Tage lang durch JoG mit verschiedenen Aktionen begleitet. Diese stehen dieses Jahr unter dem Motto: „Stoppt die Grausame Asyllotterie“, was die Willkür der Behandlung und die Verfahrensausgänge von Refugees deutlich […]

© Copyright 2014 - Multikulturelles Zentrum Trier e.V. - Impressum